“About Us”: Ein Comic über den Klimawandel bei der COP26

Der Kölner Kartograph Frederik C. von Reumont und sein Kollege Erlend Moster Knudsen haben bei der COP26 in Glasgow ihren Klimawandel-Comic “About Us” vorgestellt und mit den Klima-Aktivistinnen Rufaro Matsika aus Zimbabwe und Salome Matangi von den Marshall Islands diskutiert. Hier geht es zur Aufzeichnung der halbstündigen Veranstaltung:

„“About Us”: Ein Comic über den Klimawandel bei der COP26“ weiterlesen

COP26: Impressionen und Bericht vom Bürger:innendialog

Die Botschaft der Scientists während der COP26 vor der Blue Zone in Glasgow

Am Abend des 2. November, als die hochrangigen Vertreter:innen der Politik nach zwei Tagen gerade wieder aus Glasgow abreisten, trafen sich einige Mitglieder der Köln-Bonner Scientists-Regionalgruppe und interessierte Bürgerinnen und Bürger online zum Austausch über die 26. UN-Klimakonferenz.

Eingangsbereich der Green Zone in Glasgow

Henk van Liempt führte in die Geschichte und Funktion der Klimakonferenzen seit 1995 ein und berichtete auch vom gemeinsamen Online-Briefing des Auswärtigen Amts, des Bundesumweltministeriums und des Deutschen Klima-Konsortiums am 26. Oktober, an dem er teilgenommen hatte.

„COP26: Impressionen und Bericht vom Bürger:innendialog“ weiterlesen

COP26: Was steht auf dem Spiel?

Vom 31. Oktober bis zum 12. November 2021 tagt die 26. UN-Klimakonferenz – international als COP26 bezeichnet – in Glasgow. Was können wir uns erhoffen? Mit welcher Strategie wird die Bundesregierung mutmaßlich in die Verhandlungen gehen? Werden die Nationalstaaten tatsächlich den Rahmen stecken für das Erreichen der Klimaziele von Paris?

Darüber sprechen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler der Köln-Bonner Regionalgruppe von Scientists for Future im nächsten Bürger:innendialog mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern.  Die Veranstaltung findet online statt und kann ohne Anmeldung besucht werden.

Termin: Dienstag, 2. November, 18:00 – 20:00 Uhr (online: Zoom-Meeting ID: 934 7557 3785; Passwort: 4Future)