Der Aktionsplan Klimaschutz Köln (Teil 3): Voll im Bilde? Info- und Verwirrgrafiken

Kölner Dom vor dramatisch gelb-blau-grauem Himmel; vorne grüne Bäume
Günter Hentschel: Blick aus der Seilbahn auf den Kölner Dom, CC BY-SA

Die jährlichen Treibhausgas-Emissionen Kölns liegen derzeit bei etwa 9 Millionen Tonnen CO2-Äquivalenten. Wie im 1. Teil dieser Artikelserie erwähnt, kann die Stadt Köln selbst nur ungefähr ein Drittel dieser Menge beeinflussen. Ob es wirklich gelingt, unsere Großstadt bis 2035 klimaneutral zu machen, wird daher wesentlich davon …

Weiterlesen

Was bedeuten die Botschaften des IPCC für uns vor Ort?

Die "Warming Stripes" zeigen, dass die weltweite Temperatur bereits um 1,2 Grad Celsius angestiegen ist.

Der Weltklimarat IPCC hat am 20. März 2023 den sogenannten Synthesebericht zu seinem 6. Sachstandsbericht veröffentlich. Darin sind die Kernbotschaften der drei großen Arbeitsgruppenberichte der letzten Jahre und der Sonderberichte zu 1,5 °C globaler Erwärmung, Ozean und Kryosphäre sowie Klimawandel und Landsystemen zusammengefasst. Von diesem Synthesebericht …

Weiterlesen

Radschnellwege statt Autobahnausbau!

Mehr Straßeninfrastruktur sorgt für mehr gefahrene Kilometer. Wer würde von einem Autobahnausbau profitieren? Und was machen eigentlich unsere europäischen Nachbarländer? Die Stellungnahme der Scientists for Future Köln/Bonn rund um das Thema Verkehrsplanung in Köln und Bonn steht jetzt zum Download bereit: Stellungnahme Autobahnausbau Beim gemeinsamen Pressegespräch …

Weiterlesen